Zeilen op het IJsselmeer
de Waddenzee
en de Friese Meren

Voorwaarts

Die Voorwaarts ist eine Groninger Segeltjalk, die im Jahr 1908 gebaut wurde.
1989 wurde die Voorwaarts von uns im Hinblick auf die Eignung für komfortable und abenteuerliche Segelfahrten für Gruppen bis zu 17 Personen renoviert.
Das Schiff wird mit Schiffer und Matrose vermietet.

Geschichte: 100 Jahre Voorwaarts

Jan Rab, Inhaber eines Bauunternehmens auf der Insel Texel, hat die Tjalk 1906 bauen lassen, um anschließend 10 Jahre lang Baumaterialien über die Fahrroute zwischen Texel und Den Helder in Nord-Holland zu transportieren. Später ging die Voorwaarts in das Eigentum von Klaas Boot über. Er hat das Schiff 15 Jahre zum Transport von Flachs zwischen den Niederlanden und Belgien eingesetzt.
Anschließend wurde die Voorwaarts verkauft und sollte als Ausbildungsschiff für Matrosen dienen.
Der Krieg jedoch machte diesen Plan zunichte, und so wurde die Voorwaarts zu Klubhaus und Kantine des Jachthafens im südniederländischen Sliedrecht umfunktioniert.
Cees van Zon, ein begeisterter Segler, entdeckte hier das prächtige Schiff und brachte es schnell in seinen Besitz.
Später wurde die Voorwaarts von Allard und Peter Syperda übernommen und nach einer umfassenden Renovierung in eine wunderschäne und elegante Segeltjalk umgewandelt.

Technische Daten der Voorwaarts

Salon Voorwaarts
Kombuis Voorwaarts
4 Persoons Hut
(Zum Vergrößern die Fotos anklicken)
Maße : 21,50 m x 4,80 m
Tiefgang : 1,05 m
Segelfläche : 230 m²
Motor : Mercedes 123 KW
Bescheinigung nr. : 8907 BO 1.2.3.
Bordspannung : 24 / 220 Volt

Einteilung des Schiffes

Unterdeck findet sich ein Aufenthaltsraum mit offener Küche.
Unter dem Vordeck befindet sich die:
4-Personen-Kabine
1 Kabine mit Doppelbett
1 Dusche
1 Toilette
Das ganze Schiff ist mit Zentralheizung ausgestattet.

Schiffer/Inhaber
Peter Glas
Janny Veersma